Virtual Lonely Planet (7) – Ultima Online

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Screenshot: Electronic Arts Offizieller Name der Welt Sosaria Hauptstadt Britannia Einwohnerzahl Zum Teil sind 140 000 Spieler gleichzeitig online beim MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) „Ultime Online“, die das Fantasy-Rollenspiel entweder auf den offiziellen Servern spielen oder auf so genannten Freeshards, freien Servern, auf denen man das Spiel kostenlos spielen kann. Weil man auf dem offiziellen Server zurzeit nur Menschen spielen kann, bieten einem die Freeshards auch mehr Möglichkeiten, seine Individualität zu entfalten – dort hat man als Spielfiguren eine Reihe von Elfen, Zwergen, Vampiren und anderen Spezies zur Auswahl. Währung Gold So komm ich hin In dem ich durch den Geist des ermordeten Magiers Garamon herbei gerufen werde – auf diese Weise begann „Ultima Underworld“, einer der vielen Vorläufer des heutigen Ultima, das letztes Kind in einer Reihe von Computer-Rollenspielen ist, deren erste Fassung schon 1980 existierte. Das nehm ich mit Einen richtig langen Bihänder ! Health Conditions In Zeiten eines mittelalterlichen Armageddons ist das Überleben eine verdammt schwere Aufgabe - überall lauern Orks, Barbaren und andere Wegelagerer, die einen auf der Reise durch Sosaria unvermittelt angreifen können. Typische Begrüßung „Wachet auf Avatar – Britannia ist in großer Gefahr!“


Screenshot: Electronic Arts Die fünf besten Sehenswürdigkeiten 1. Nujel’m ist eine Inselstadt und gilt als der schönste Ort auf Sosoria. Die Stadt, deren Gebäude aus glänzenden Sandstein und Marmor sind, laden vor allem frisch Verliebte ein, sich hier das Ja-Wort zu geben. 2. Das Netzwerk der Teleporter von Moonglow. Über dieses Transportsystem kann man alle Orte der Insel der Magie erreichen, auf der die Stadt Moonglow liegt. 3. Dungeon Deciete. Der Dungeon ist der Falschheit gewidmet, der Antithese der Tugend der Ehrlichkeit. Der Dungeon befindet sich auf der Daager Insel und beherbergte früher den blauen Stein. 4. Die Stätte der Stille im Elfenreich Yew, das als Meditationszentrum für Elfen und Menschen in ganz Sosaria bekannt ist. 5. Die Burg von Lord British, dem Herrscher von Britannia, sie ist quasi das Weiße Haus von Sosoria. Das sagt der Neuankömmling Wie heißt das Spiel? Online Ultimatum? Das sagt der Ureinwohner Was Du kennst Ultima Online nicht? Das gibt es schon seit fast zehn Jahren! Bestes Souvenir Eine Ultima Online-World Boxershort für den Herrn und ein Ultima Online-World String für die Frau Dinge, die man besser unterlassen sollte Dem falschen Propheten auf dem Leim gehen. Es gibt eine Prophezeiung, dass ein falscher Prophet dem Volk der Gargoyles den Kodex klauen wird und gleichzeitig eine ganze Rasse auf die Gargoylen hetzen wird, um dieses Volk zu vernichten. Dinge, die man unbedingt einmal unternehmen sollte Ein neues Alphabet entwickeln. Für das alte wurden im Grunde nur germanische Runen abgeschrieben. ++++++++++++ Teil Eins unseres Virtual Lonely Planet besuchte die Welt von Second Life Teil Zwei dagegen reiste nach Aventurien, der Welt des Rollenspiels "Das Schwarze Auge" Teil Drei beschäftigte sich mit GTA, dem Spiel, in dem man zum Gangster wird. Im vierten Teil besuchte der Virtual Lonely Planet die Welt von Shadowrun, dem Cyberpunk-Rollenspiel auf unserer Erde im Jahr 2060ff. Teil Fünf reiste in die Welt von Entropia. Im sechsten Teil beschäftigte sich der Virtual Lonely Planet mit der Scheibenwelt, der Wunderwelt des Autors Terry Pratchett und seiner Romane.

  • teilen
  • schließen