Wer hat's gesagt?

Teile diesen Beitrag mit Anderen:



unglaubliche Energie im Saal

a) Heidi Klum 
b) Clueso 
c) Papst Franziskus   

>>> Für die Auflösung bitte weiterklicken - mobil: weiterscrollen.


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



b) Clueso. Weil das Abschlusskonzert in seiner Heimatstadt Erfurt ausverkauft war, hängte der Musiker ein Extrakonzert dran. Clueso-Fans kommentierten das, wie man es von Clueso-Fans erwartet: „Und ich war so sehr dabei.“ #Awww.


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



Working to get more compassionate food choices into schools. Better for kids and animals.
    
a) Arnold Schwarzenegger b) Pamela Anderson  d) McDonald's  


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



b) Pamela Anderson, Philantropin und 13-faches Playboy-Model. Die PETA-Botschafterin setzt sich seit Jahrzehnten für wohltätige Zwecke ein, gründete sogar ihre eigene Charity-Organisation. Dabei verbindet sie gerne mal Karriere und Karitatives. „10 days left to support human, animal & environmental rights AND win a private tour of the Playboy Mansion w/ Pamela“.


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



My wife has the "Lionel Messi of legs"     

a) Tom Brady  b) David Beckham  c) Robbie Williams


Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert



c) Robbie Williams. Twittert gerne unter dem Hashtag #Rydaforever über sich und seine Frau Ayda Field. Wenige Tage vorher geriet sie wegen Vorwürfen von sexueller Belästigung in die Schlagzeilen – sie sei vor ihrem Assistenten halbnackt herumgelaufen, habe detailliert über ihr Sexleben berichtet und ihn nach seiner Meinung zu diversen ihrer Körperteile befragt. Kleiner Trost: Zumindest Robbie findet ihre Messi-Beine toll.

  • teilen
  • schließen