Werbe-Ideen

firefox-kommt.
dirk-vongehlen

firefox-kommt.de Gute Idee: Mal über einen neuen Browser nachdenken. In dieser Woche soll Firefox in der Endversion 1.0 auf den Markt kommen. Firefox gilt unter Leuten, die sich damit wirklich auskennen, als der wohl schnellste und beste Web-Browser. Er wurde vom Open Source Projekt Mozilla konzipiert und soll den auf Windows-Rechner bereits vorinstallierten Allerwelts-Browser „Internet Explorer“ zumindest ein wenig ärgern. Gelingen soll dies mit einer interessanten Strategie: Auf Webseiten wie spreadfirefox.com oder dem deutschen Ableger firefox-kommt.de werden Spender gesucht, die mithelfen, Anzeigen in großen Tageszeitungen zu finanzieren. Das Tolle: jeder Spender wird in der Anzeige namentlich erwähnt. Schlechte Idee: 2500 Folgen Marienhof in der ARD.

  • teilen
  • schließen