Wortmeldungen gegen den Terror

Foto: Werenotafraid.
dirk-vongehlen
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Foto: Werenotafraid.com Von „britischer Ruhe“ war schon kurz nach den Anschlägen in London zu lesen. Die Menschen in der britischen Hauptstadt reagieren aber nicht nur ohne Hysterie, sie setzen sich zur Wehr gegen den Terror. Ihr macht uns keine Angst, sagen die Menschen, die auf der Seite Werenotafraid.com trotzig Bilder hochgeladen haben. Am Donnerstag, dem Tag der Anschläge, sind hier bereits die ersten Bilder gespeichert worden. Bis Samstag mittag sind es schon annährend 600 Wortmeldungen: We’re not afraid!

  • teilen
  • schließen