Wünsche für Frühaufsteher

Wer dringend einen freien Wunsch benötigt, muss früh aufstehen.
gunnar-herrmann

Wer dringend einen freien Wunsch benötigt, muss früh aufstehen. Am besten so gegen fünf Uhr am Dienstagmorgen. Da durchkreuzt die Erde auf ihrem Weg durchs All nämlich ein Band aus kosmischen Staub. Viele der kleinen Staubpartikel werden in der Atmosphäre verglühen und als Sternschnuppen zu sehen sein. Die „Leoniden“, so heißt der Meteorschauer bei den Astronomen, sind zwar jedes Jahr zu sehen, in diesem Jahr sollen es aber besonders viele sein. Erst in hundert Jahren werde es wieder etwas Vergleichbares zu sehen geben, sagen Experten. Langschläfer können die Sternschnuppen deshalb vermutlich auch etwas später im Fernsehen sehen. Ob man sich dann was wünschen darf, ist aber fraglich.

  • teilen
  • schließen