Zusammenfassung des Redaktionschats vom 4.12.2008

Am Donnerstag wurde über jetzt.de gechattet. Lest hier nach, was gesagt wurde.
sebastian-mraczny

Stellung der Usertexte Meiner Ansicht nach zu Recht beschweren sich sehr viele darüber, dass die Usertexte durch den Roccatune-Player weiter nach unten gerutscht sind. Deshalb werden wir sehr bald Einiges ändern, damit die Usertexte besser auf der Startseite repräsentiert werden. Nico-Wilfer hat im Chat angekündigt, den Roccatune Player und den Adventskalender anders zu stellen um den Usertexten eine bessere Position geben zu können. Musik Player Am Roccatune-Player entzündete sich außerdem noch eine andere Debatte: Über die Jahre haben wir auf jetzt.de verschiedenste Angebote integriert, die sich auf Musik beziehen: nicht nur Roccatune, auch die Playliste und den last.fm-Player auf der persönlichen jetzt-Profilseite. Für viele ist diese Vielfalt zu uneinheitlich. Es wäre besser, einen roten Faden zu haben, der sich durch den ganzen jetzt-Kosmos zieht. Einige Vorschläge dazu haben wir von Euch bekommen. Etwa von , dass die Playliste aus abgespielten Liedern erstellt wird (umgekehrt wäre auch denkbar). Außerdem funktioniert Roccatune noch nicht bei allen komplett, darauf gehe ich hier nicht näher ein. Falls da jemand noch nicht verarztet wurde, bitte bescheid sagen. Foren Die Foren wurden nur kurz angesprochen. Richtig ist, dass sie im Vergleich zu den Texten auf jetzt.de eine geringere Rolle spielen. Das passt meiner Ansicht nach zum Charakter von jetzt.de und ist nicht weiter problematisch. Eine Übersichtsseite planen wir dennoch, aber die Umsetzung ist relativ aufwendig. Landkarten Dass die Landkarten-Funktion auf jetzt.de relativ unverbunden nebenher existiert, daran erinnert uns . Auch die Übersichtsseite ist schwer zu finden. Mein Vorschlag wäre, dass die Landkarten als Plug-In für Texte verwendet werden können. Im Moment funktioniert es umgekehrt: Man kann Orte markieren und dort einen Text dazu schreiben. Das taucht aber in der Textübersicht nicht auf und wird vermutlich kaum gelesen. Eine andere Möglichkeit wäre es, eine zentrale Karte zu haben, auf der jede/r Etwas eintragen kann. Sonstiges in Kürze: - hätte gerne eine "Nach-oben"-Funktion unter Texten. - möchte Botschaften auf seiner Festplatte speichern können. - möchte eigene Tapeten für die Gruppen. - schlägt vor, dass man nicht nur Lesenswertpunkte, sondern auch Negativpunkte für Texte vergeben kann. Das Chatprotokoll kann man nachlesen. Haben wir was vergessen? Ergänzungen und Diskussion bitte in den Kommentarbereich!

  • teilen
  • schließen