Die Redaktionstipps: Wundertüte jetzt.de

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Ist es falsch keinen Ehrgeiz, Pläne oder sonstwas zu besitzen?, fragt sich solefald in We are the sound. We are the end und denkt darüber nach, wie es jetzt weitergeht, wo das Studium zu Ende ist und wie man den Zustand der indirekte Ziellosigkeit eines Studiums verlängern kann. Denn: "Die schönen Pläne, für das was kommt, überlass ich gerne andern, denen die wissen, wo sie sich in 5 Jahren sehen, mit Haus, fettem Auto aus süddeutscher Produktion, ihrer Mitgliedschaft im Countryclub und wovon meine Kommiltonen so nebenbei träumen. (...) Mir reicht eigentlich die Mitgliedschaft im Club der Lebenden irgendwie, aber das will ja keiner zugeben, dass das schon mehr ist als man erwarten kann." Liest sich wie eine Antwort auf unseren Generation Funktions-Text Passend zum Selbermachen-Text heute auf der Startseite:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Perlenloeckchen zeigt in einer Bilderstrecke, wie man Eheringe selber macht. Super! Auch jedes Mal super: Die Geschichten aus dem Knast von kapitel_3_1718. In der aktuellsten Folge versucht sich kapitel_3_1718 vorzustellen, die Zelle sei eine Jugendherberge: brackig, mit Bettwäsche, die nach Essig riecht und mit schlechtem Essen. Sehr gerne mochte ich auch diese Zeitreise von la_nouvelle_susette in vergangene Schulzeiten, die zwar schon etwas älter ist, aber wer stöbert nicht gerne in alten Hausaufgabenheften. Vor allem, wenn es nicht die eigenen sind...

  • teilen
  • schließen