Dreiklang: Großmutter, Sehnsucht und ein Foto-Moment

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Wenn Du Lust hast und Zeit und einen wenigstens bisschen freien Kopf, dann klick auf diesen Link hier und sei höflich und freundlich auf der jetzt-Page von petersile und lies einen Text über ihre Oma. Und ich verspreche dir, dass du nach dem Lesen ganz viel über deine Großeltern nachdenken wirst. Nicht in einem anstrengenden Sinne, nein. In einem viel besseren. Und grüß` bitte petersile höflich von mir. Nicht, wegen unserer Namensgleichheit. Sondern weil ich dauernd ihren Text im Kopf hab. Und meine eigene Oma. Die schon tot ist. +++ Ich will nur sagen, dass Sehnsucht vermutlich das größte Gefühl der Welt ist. Ich sage nicht, dass es das Beste ist, aber wenn Gefühle Weine wären – das Gefühl Sehnsucht, es wäre ein sehr schwerer mit riesigem Körper und sehr viel Charakter. Vielleicht entstehen irgendwo im Sehnsuchtsbereich die schönsten Texte. irrgaertnerin hat mich gerade an ein eigenes Erlebnis in dieser Sache erinnert. Und wird deshalb laut von mir empfohlen. Tanz weiter! +++ Und jetzt der Rausschmeißer: gelinde gesagt ein Hammerbild von blut_an_blut! Merci und beaucoup und bis bald!

  • teilen
  • schließen