Redaktionstipps. Emo-Lyrik in der Dienstleistungsgesellschaft und: Pack schlägt sich (an der Station)

Was ich heute im Kosmos gerne gelesen habe.
sebastian-mraczny

Du denkst es ist alles vorbei, wenn alles vorbei ist? Nix da. Bei manchen Leuten , wenn sie schon nicht mehr sind. Immerhin hat der verstorbene einen treuen Gefährten, der an ihn denkt, in dem Fall labroiche. Und das ist ja am wichtigsten. +++

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Ich find Wespen ja eklig. Aber andere finden diese Bilder gut, und ich will ja nicht so geschmäcklerisch sein. Also: von Zweifels_frei +++ Das ist ein lustiger Zufall – oder auch nicht: Kudoman beendet seinen kurzen Text mit den Worten „Also erzähle mir von den Sternen“ - und genau 15 min später dichtet HowCanILive was über . Emo-Dichtung in der Dienstleistungsgesellschaft! +++ Die beschäftigt sich zur Zeit mit etwas eigenartigen Dingen, aber auf jeden Fall kommen ein paar interessante Sachen dabei rum wie etwa das hier von solefald. +++ Hier noch die Bestätigung, dass das Wort nicht umsonst einen so doppeldeutigen Charakter hat. Dokumentiert von tomi.

  • teilen
  • schließen