Spiel nicht mit den Aldikindern! Die Redaktionstipps

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Dort, wo der Yuppi mit dem Stängel Zitronengras und einer einsamen Mango hämische Kommentare abgibt, kleine Kinder nicht am Einkaufswagen lecken dürfen und auch ansonsten munter in der Schlange philosophiert wird, dort also ist expletiv gerne. Zum Einkaufen und ansonsten auch mal so. Das hat sie lustig aufgeschrieben, aber nach dem Lesen denkt man sich: Spiel nicht mit den Aldi-Kindern! Ein Pullover, der nach dem Rauch einer langen Nacht riecht, ein Stift, der Gedanken wie Entladungen nach einem Gewitter aufs Papier presst, eine blutende Narbe, die doch baldmöglicht abgebunden werden muss - und mittendrin frau_liebe, beziehungsbehindert oder auch nicht, mit Gerüchen wie von Efeu umschlungen: blutstillen. nummer drei. Lesenswert.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Hello? Hello! Bild: blindtexter Gute Brillen sind unheimlich wichtig, aber das nur nebenbei - hier ist ein Typ mit guter Brille und komischem Bartwuchs, der in seiner Küche das "late night kitchen final of a morning song" singt. Heißt HELLO, HELLO, das Ganze, hört sich ganz gut an, und der Typ, der wird doch wohl nicht blindtexter sein?

  • teilen
  • schließen