151429

Illustration: karen-ernst Wer ein fremdes Schlafzimmer betritt, in dem er demnächst gerne mehr Zeit verbringen würde, tut gut daran, erst mal gründlich zu gucken, was da so rumliegt. Denn alles, was am Bett aufbewahrt wird, könnte ein Hinweis sein auf das, was im Bett aufgeführt wird. Nur: Was genau sagt welches Schlafzimmeraccessoire aus? jetzt.de hilft dir bei der Orientierung im Dschungel Schlafzimmer. Diese Woche: Die Weihnachtsgeschenke. 1. Ein ironisches Sex-Toy aus buntem Latex Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Jungsnachttisch? Junge, Junge. Dieser Herr hat die Freunde, die er verdient. Zweimal die Woche treffen sie sich am Stammtisch der örtlichen Eck-Kneipe und dann geht es zur Sache. Verbal. Das letzte Mädchen, dem er sich genähert hat, ist vor lauter Schreck mit seiner Schwester durchgebrannt. Du musst jetzt sehr verständnisvoll sein... Das sagt er dazu: "Ach das, meine Jungs, nech?! Witzig sind se und verlassen kann man sich auch auf sie. Wohingegen bei euch Mädels.. Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Mädchennachttisch? Jaha, dieses Mädchen mag Sex. Sie sagt es dir auch freimütig, wenn du etwas falsch machst. Du machst vermutlich eine Menge falsch, weil du dich noch nicht durch sämtliche Sex-Ratgeber der Erde gewälzt hast und nur die langweiligen zwanzig Standard-Stellungen beherrschst. Das sagt sie dazu: " Rutsch mal näher, ich beiße schon nicht. A propos beißen.." Das erwartet dich im Bett: Es wird anstrengend. Für euch beide. Aber aus jedem Schlamassel kommt man irgendwann raus. Und sei es mit aneinander geknoteten Leintüchern über den Balkon. Was gibt’s zum Frühstück? Wenn du es so lange aushältst, nimmt er/sie dich vielleicht mit zum Backshop an der Tanke. So kannst du hier Eindruck schinden: Zunächst einmal: willst du das wirklich? Wenn ja, Augen zu und durch. Vielleicht hilft das ja. Wenn nicht, gehe zurück auf Start. 2. Ein iPod Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Jungsnachttisch? Wow! Du sitzt im Zimmer des dritten Haffa-Bruders. Oder kommenden Chefvertreters für überflüssige Energy-Getränke. Dieser Junge weiß genau, was er will und ist enorm durchsetzungsfähig. Schließlich hat er seinen Eltern mit jahrelangem Liebesentzug gedroht, sollten sie sich weigern, ihm diesen elektronischen Schnikschnak für mehrere hundert Euro unter den Baum zu legen. Ebenso zielstrebig kommt er auch in anderen Bereichen des Lebens zur Sache. Das sagt er dazu: "Jetzt enspann' dich erst mal, hier – hör mal: Ich hab extra für dich eine "Lover's Hour" auf meinem iPod zusammenkompiliert. Mach' dich schon mal frei, dann kann ich dich besser massieren." Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Mädchennachttisch? Sie ist Papas Liebling. Und weiß, wie man ältere Herren um den Finger wickelt. Falls du nicht zufällig ihr Vertrauenslehrer bist, könnte es sein, dass dein faltenloser Körper sie ein wenig irritiert. Keine Sorge, nach ersten Gewöhnungsschwierigkeiten kann sie jede Situation sehr flexibel handhaben. Das sagt sie dazu: "Aber das macht doch nichts, wenn du gerade nicht kannst. Wir haben alle Zeit der Welt und das kann jedem mal passieren." Das erwartet dich im Bett: Glücklicherweise will er/sie vor allem eines: ordentlich Eindruck schinden und möglichst beeindruckend rüberkommen. Also: entspann dich, lass ihn/sie sich abrackern und lehne dich zurück. Sollte es zu weiteren Kontakten kommen, wirst du schon noch genug zu tun bekommen. Was gibt’s zum Frühstück? Variationen von Serrano- und Parmaschinken mit selbstgebackenem Dinkelbrot. Dazu der "garantiert beste Espresso der Stadt". Echt jetzt. So kannst du hier Eindruck schinden: Lasse so viele Designer-Namen fallen wie möglich, ohne allzu sehr nach "American Psycho" zu klingen. 3. Ein selbstgestrickter Pullover von Omma Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Jungsnachttisch? Ein Guter. Leider etwas unerfahren und fahrig. Aber das gleicht er mit seinen Kuschelanfällen locker aus. Das sagt er dazu: "Hast du vielleicht Lust auf einen Kinderpunsch? Wenn du willst, kann ich dir aber auch aus "Siddharta" vorlesen. Mein Lieblingsbuch. " Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Mädchennachttisch? Sie hat Probleme mit ihrer Oberweite. Omma weiß das und hat sofort für Abhilfe gesorgt. Du musst jetzt sehr sanft und einfühlsam sein. Das sagt sie dazu: "Ich war noch nie einem Jungen so nah. Bitte lach' jetzt nicht, wenn ich meinen Pullover ausziehe." Das erwartet dich im Bett: Nach anfänglichen Startschwierigkeiten: eine erfrischend unschuldige Performance mit guten Haltungsnoten. Was gibt’s zum Frühstück? Keine Frage: Kleie und Muckefuck. Mama sitzt auch dabei. Leicht konsterniert aber doch irgendwie glücklich, dass ihr Schatz mal ein Abenteuer erlebt hat. So kannst du hier Eindruck schinden: Erzähle davon, dass du gerne auf dem Land leben würdest. Am liebsten mit glücklichen Tieren und vielen kleinen Kindern. Später mal. 4. Eine elektrische Salzmühle, die im Dunklen leuchtet Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Jungsnachttisch? Seine Eltern haben die Hoffnung immer noch nicht aufgegeben, dass aus diesem Jungen einmal ein Hobbykoch werden könnte. Obwohl er unter Nahrung noch immer ausschließlich Döner und Tütensuppen versteht. Das sagt er dazu: "Meine Eltern, ey... Was meinst du, kann ich dafür auf ebay bekommen?" Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Mädchennachttisch? Ihre Mutter hofft schon seit Jahren, dass sie einen Hausstand gründet. Und wie alle guten Mütter weiß sie, dass Liebe durch den Magen geht. Das Mädchen versucht seit Jahren sämtlich dahingehenden Kommentare zu ignorieren; mittlerweile ist sie reif für eine Therapie. Das sagt sie dazu: "Wie ist denn dein Verhältnis zu deinen Eltern so?" Das erwartet dich im Bett: Rustikale Unterhaltung mit mittelmäßigem Unterhaltungswert. Aber das muss manchmal eben reichen, wenn nichts Nahrhafteres zur Stelle ist. Was gibt’s zum Frühstück? Die Reste der Pizza von gestern. So kannst du hier Eindruck schinden: Das ist in diesem Fall überhaupt nicht nötig. Ehrlich. 5. Ein Kettenanhänger mit dem Ying-Yang-Symbol, den man in zwei Teile brechen kann Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Jungsnachttisch? Dieser Typ ist nur auf den ersten Blick süß. Sein geheimes Hobby ist jedoch Fantasy-Live-Rollenspiel, weswegen er in der Besenkammer eine Doppelaxt, einen Zweihänder, sowie ein handgefertigtes Kettenhemd verbirgt. Keine Angst, er will nur spielen. Das sagt er dazu: " Ying und Yang symbolisieren das männliche und das weibliche Element. Erst wenn beide vereint sind, kann etwas Perfektes enstehen. Willst du meine Hälfte sein?" Was bedeutet dieses Geschenk auf einem Mädchennachttisch? Dieses Mädchen ist nur auf den ersten Blick süß. Ihr geheimes Hobby sind erotische Fantasy-Geschichten, in denen Männer mit wilder Mähne auf Hengsten durchs Gebüsch brechen und barbusige Frauen im Sturm erobern. Das sagt sie dazu: "Willst du meine geheimsten Fantasien mit mir teilen?" Das erwartet dich im Bett: Während du gebannt auf das Airbrush-Poster an der Decke starrst, auf dem sich barbusige Mädchen auf Motorhauben schmiegen, entwickelt er/sie eine komplizierte Geschichte, die ihr dann die ganze Nacht durchspielen müsst. Keine Müdigkeit vortäschen! Was gibt’s zum Frühstück? Special K-Cornflakes mit fast ohne Fett, dazu eine Vitamin C-Magnesium-Brausetablette. So kannst du hier Eindruck schinden: Erfinde ein geheimnisvolles Hobby. Weitere Texte aus der Rubrik Sexkritik gibt es auch hier