Alben-Download: "Billie The Vision" killen die Wirtschaft

Guido, Nico und Christopher trafen sich, um ein Fanzine zu machen, und aus der Liebe zum Heft wurde ein Blog. Bei jackpotbaby schreiben sie über alles, was uns am Herzen liegt: Pop, Musik, Comics und der ganze Rest. +++ Gerade haben sie die Band "Billie the Vision and The Dancers" entdeckt
caroline-vonlowtzow

Ich bin gerade etwas besorgt. Vor ein paar Tagen habe ich Billie the Vision and The Dancers entdeckt. Eine siebenköpfige Band aus Schweden, die wunderschönen Twee-Pop à la Labrador macht. Bisher erschienen sind die Alben “I was so unpopular in school and now they’re giving me this beautiful bicycle” und “The world according to Pablo”. Pablo ist auch omnipräsent in den Lyrics, aber ich habe noch nicht herausgefunden, warum.

Die Billies haben die zwei Alben komplett zum Download freigegeben. Bisher wurden unglaubliche 340 000 Downloads gezählt. Das sind 17 000 Alben. Erfolg im Zeitalter von myspace bedeutet allerdings, statt Miete zahlen können, zuletzt 500 Euro monatlich an Traffic-Kosten. Die Songs sind mittlerweile, für die Band kostenlos, über last.fm zu bekommen. Im Moment aber, in dem ich das hier schreibe, ist die Website down. Ich hoffe, das hat keine finanziellen Hintergründe und kommt fix wieder in Ordnung. Hier kannst du den Song Summercat runterladen. Hier kannst du Good And Bad und hier One more full length record runterladen. Hier kannst du dank last.fm das ganze Album downloaden. Originalbeitrag und Kommentare zum Text findest du hier Foto: Linn Westergren