Can you kick it? Der Blumentopf bringt den Fußball-Rap-Report

Immer noch ist WM, immer noch blickt nicht nur ein Großteil dieser Welt auf’s Grün, sondern dreht sich alles um 44 Waden – und das auch auf 33 Umdrehungen. Blumentopf aus München stehen am Spielfeldrand und packen seit dem ersten Spiel für die ARD jedes Match hernach in einen Hiphoptrack. Downloaden kann man sich das auch.
daniel-erk
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Dass die Töpfe in Puncto Freestyle einiges auf dem Kasten haben – keine große Neuigkeit. Dass sie familienverträglicher und somit fernsehtauglicher als vieles andere, was Rapdeutschland gerade den Rhythmus diktiert ebenso. Trotzdem ist es ziemlich großer Spaß, was Schu, Holdundermann und die anderen zu Spiel und Spektakel zu sagen haben. [link=http://blumentopf.nbsp.de/aktueller.asp" target="_blank">Den jeweils aktuellen Download – hier gerade zum Spiel Deutschland vs. Argentinien – gibt es immer für umme, ältere Ausgaben soll man sich über die Four-Music-Page kaufen. Und das jeweilige Video zum Rap findet man, wie so oft, via

  • teilen
  • schließen