Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt

morrmusic.
dirk-vongehlen
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

morrmusic.com Du sollst die Welt bunt malen. Das hat sich wohl auch Dieter Sermeus alias The Go Find gedacht. Der Belgier, dessen Debüt-Album „Miami“ im vergangenen Herbst erschien (max-scharnigg stellte die Platte bereits vor), lässt im Video zum schönen „Over the Edge“ ein Schiff durch die graue Welt fahren. Überall, wo das Schiff vorbeikommt, wird die Welt bunt und schön. Das klingt ein wenig esoterisch, sieht aber gut aus und passt ja irgendwie auch in den Frühling. Speichern unter: Ein Video für Tigerenten-Freunde mit Musikgeschmack.

  • teilen
  • schließen