What Have I Done To Deserve This?

Hoppla: Die Pet Shop Boys verschenken ihre neue Single noch ehe man sie kaufen kann! Dass kleine Indielabels ihre Musik wenigstens in Teilen ins Netz stellen und auf einen kleinen, gerne aber auch großen Hype hoffen, der ihre Musik durch die Musikblogs des Landes spült, das gehört heutzutage zum kleinen 1x1 der Musikbranche. Dass aber eine der verdientesten Bands mit den treuherzigsten und brennendsten Fans ihre Musik verschenkt – das sollte den Jungs und Mädels in den Plattenfirmen ein Vorbild sein.
daniel-erk
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Photo: petshopboys.co.uk Die Pet Shop Boys, die sich dem ein oder anderen der älteren Semester vielleicht noch mit „Being boring“, „It’s a sin“, "West end girls" oder dem kongenialen Elvis-Cover zu „Always on my mind“ und dem Rest der hörenden Welt mit „Go West“ und ähnlichen Gassenhauern (zum Beispiel "Home and dry" vom letzten Album, das man runterladen kann) auch ins popkulturelle Gedächtnis gebrannt haben, verschenken ihre neue Single, die erst vor einer knappen Woche in England veröffentlicht wurde und erst am 8. Mai in den Läden zu kaufen sein soll. [link=http://mp3download.myspace.com/index.cfm?fuseaction=bandprofile.downloadSong&bsid=8810317&song_name=Im With S&fid=65229405" target="_blank">„I’m With Stupid“ (das Video dazu

) vom neuen Album Fundamental gibt es auf

  • teilen
  • schließen