1147 Tage nach dem Brand: Die Anna Amalia Bibliothek ist wiedereröffnet

Das rote Band, das um die gesamte Bibliothek in gut einem Meter Höhe geschlungen ist wie um eine Bonbonniere, hat etwas Rührendes.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen