50 Jahre Contergan: Das Verhängnis aus blau-weißen Röhrchen

Das Schlafmittel war angeblich harmlos, doch rund 10 000 Kinder wurden im Mutterleib davon geschädigt - wie Betroffene heute damit leben
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen