800 Tonnen Öl könnten in die Nordsee fließen

Ein Leck an einer Ölplattform in der Nordsee lässt Betreiber Shell schon wieder vor einer Umweltkatastrophe stehen
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen