Absichten eines Clowns: Oliver Pocher

Das laute Kind des Privatfernsehens ist an der Seite von Harald Schmidt im Ersten angekommen - ein Zusammenprall ganz nach seinem Geschmack
dana-brueller

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen