Allein mit dem Krieg

Die Türkei hilft den syrischen Rebellen, sie nimmt Flüchtlinge aus dem Nachbarland auf und gerät immer wieder unter Beschuss. Die Regierung in Ankara wünscht sich mehr internationale Einmischung - bis hin zu einer militärischen Intervention.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Christiane Schlötzer; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen