Alles fließt

Die Piratenpartei ist für 'flüssige Demokratie', elektronisches Regieren und strafloses Kiffen - damit könnte sie naturgemäß bald im Berliner Abgeordnetenhaus sitzen.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - ag.dpa

  • teilen
  • schließen