Am anderen Ufer

Jahrzehntelang lag Tanger im Dornröschenschlaf. Nun hat es sich zu Marokkos zweitwichtigstem Wirtschaftszentrum entwickelt. Besucher erleben hier den klassischen Orient. Und ein Land im Umbruch.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Silke Lode, Foto: dpa

  • teilen
  • schließen