Angst in Berlin: Busse unter Beschuss

In der Hauptstadt werden seit drei Tagen immer wieder Busse und Straßenbahnen beschossen - Passagiere und Fahrer sind verunsichert.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen