Aufbruch ins Gestern

Wann wird die Zukunft zur Vergangenheit? Die Elektropop-Pioniere Kraftwerk führen in der Neuen Nationalgalerie Berlin vor der Kulisse einer gealterten Moderne gerade ihre Schlüsselalben auf. Dabei zeigen sie, wie aus kurzlebigem Pop ein unsterbliches Kunstwerk entstehen kann.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen