Aus für die Bananenpropaganda

Weil die Faktenbasis fehlt, will die Deutsche Krebsgesellschaft Obst und Gemüse nicht mehr zur Vorsorge empfehlen
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen