Außenansicht: Iran strebt nach tödlichen Waffen

Teheran missachtet alle internationalen Aufforderungen und verheimlicht die eigentlichen Absichten des Atomprogramms Die Vereinigten Staaten arbeiten mit Europa und anderen Ländern eng zusammen, um die Autorität der Internationalen Atomenergieagentur (IAEA) zu stärken und ihre Bemühungen zu unterstützen, eine weltweite Verbreitung von Massenvernichtungswaffen zu verhindern. Diese Bemühungen und die Glaubwürdigkeit der IAEA werden von der iranischen Regierung zunehmend gefährdet, indem sie internationale Verpflichtungen und die Besorgnis der internationalen Gemeinschaft missachtet.
christoph-koch

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen