Baby-Boom im Dunkeln

Wer auf US-Territorium geboren wird, erhält automatisch die amerikanische Staatsbürgerschaft. Angeblich reisen deswegen tausende hochschwangere Frauen jedes illegal in die USA ein um dort ihre Kinder zur Welt zu bringen. Einige Politiker wollen das Recht daher abschaffen.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: dpa

  • teilen
  • schließen