Bärchen im All: Kanye Wests neues Album "Graduation"

Ein großäugiges Bärchen mit Goldkette fliegt durchs All. Hinter ihm ein quietschbuntes Raumschiff, das offensichtlich eine Universität darstellen soll. Cool? Vor ein paar Jahren hätte man die Idee, ein Hip-Hop-Album mit diesem Cover zu verkaufen noch für kommerziellen Selbstmord gehalten. Und so mancher Rap-Fan wird wohl immer noch eine blickdichte Tüte mitnehmen, sollte er sich "Graduation", das neue Album von Kanye West, zulegen.
nina-heinrich

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen