Barbara Boxer, US-Senatorin und passionierte Kämpferin fürs Klima

Barbara Boxer tobt. Das an sich ist nichts Neues, die Senatorin aus Kalifornien gilt in Washington seit jeher als Person, die das nüchterne Politgeschäft im US-Kongress mit Passion und Polemik betreibt. Selbst Freunde der 67-jährigen Demokratin räumen ein, dass Boxer ab und an die Emotionen durchgehen: Sie sei eben eine, die bisweilen mehr auf ihr Herz als auf ihren Verstand höre.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen