BenQ-Chef: Absturz eines Vorzeigemanagers

Der stolze BenQ-Chef Lee bietet seinen Rücktritt an - ohne Erfolg
kristin-matousek

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen