Beruf: Spielergespielin

Das Fußball-WM-Jahr 2010 dürfte als annus horribilis der Spielerfrauen in die Geschichte eingehen. Und jetzt sollen sie auch noch von einer Website Konkurrenz befürchten.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen