Besser als ihr Ruf: Mit der U-Bahn durch München

Auch wenn die jüngsten Gewalttaten etwas anderes suggerieren: Die Münchner U-Bahn ist vergleichsweise sicher. Dies bestätigte Polizeivizepräsident Robert Kopp am Dienstag im Stadtrat. Dennoch verstärkt die Polizei ihre Streifenpräsenz im Nahverkehr. Außerdem sollen mehr Kameras und Handyempfang im Untergrund potentielle Gewalttäter abschrecken.
johannes-graupner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen