Besser lustig: Michael Kessler fällt im TV auf - als ernsthafter Komiker

Ein Mann radelt durch Köln. Er ist dünn, drahtig, unscheinbar. Niemand beachtet ihn, wie er sich da zwischen den Blechmassen durchschlängelt. Niemand ahnt, dass in diesem Moment eine ganze Riege Prominenter vorbei huscht: Günther Jauch, Adolf Hitler, Peter Kloeppel, Florian Silbereisen und der Horatio Cane aus CSI: Miami. Alle sind sie gemeinsam unterwegs im Körper von Michael Kessler.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen