Bildende Kunst braucht keine geschützte Werkstatt für Gutmenschen: Eine Kritik der Documenta 12

Beat Wyss, Professor an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, kommentiert die Kasseler Kunstausstellung.
armin-wolf

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: armin-wolf - Fotos: dpa

  • teilen
  • schließen