Biotop in der Schweizer Bergwelt: Der faszinierende Nationalpark im Engadin

Nun also, da der Winter sich nicht länger zurückhält, verwandelt sich die östlichste Ecke der Schweiz wohl endgültig zu einer der entvölkertsten Orte Mitteleuropas.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen