Birdwatching in England: Von Menschen und Meisen

In ihrer Freizeit schwärmen die Briten aus, um auf Parkplätzen oder abgelegenen Inseln Vögel zu beobachten - nur Fliegen ist vielleicht schöner
armin-wolf

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen