Birma alleine mit dem Sturm

Gepeinigt von allen Gewalten, zehntausende Tote, zerstörte Landstriche und ein gedemütigtes Volk - doch die Generäle zeigen selbst in der Katastrophe noch wenig Gnade
martin-kern

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen