Blair opfert seine wichtigsten Minister

Nach der schweren Niederlage bei den Kommunalwahlen besetzt der britische Premier fast alle Spitzenposten in der Regierung neu. Unter anderem verlieren Außenminister Straw und Innenminister Clarke ihre Ämter
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen