Bleibt der Wächter blind? Der neue UN-Menschenrechtsrat

Für das Auseinanderklaffen von Anspruch und Wirklichkeit gibt es in der internationalen Politik kein besseres Beispiel als den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen.
christian-helten

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen