Blockbuster-Striptease

Michel Gondry drehte erst Musikvideos, dann Werbespots und nun Spielfilme. Seine neue Komödie "Abgedreht" legt das Herz des Kinos frei.
andreas-ernst

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen