Bösen Engeln will ich gleichen: Wolfgang Matz liest die großen Büchern von 1857

Es gibt im Feld der Literaturkritik und Literaturgeschichtsschreibung Bücher, deren Reichtum und Gedankendichte aus der Energie erwachsen, mit der sie ein unerreichbares Ziel verfolgen.
dana-brueller

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen