Briefe in der Flasche

Ein Anruf bei Harold Hackett, ein Kanadier, der 4800 Briefe per Flaschenpost vershcickt hat.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen