China zieht die Notbremse

Der schnellste Zug der Welt darf doch nur Tempo 300 fahren. Ein Korruptionsskandal schürt Angst vor Konstruktionsmängeln.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - sz.sonstige

  • teilen
  • schließen