Chinas peinlichstes Ministerium

Umweltschutz ist neuerdings ein Thema auch beim Nationalen Volkskongress. Doch der neue zuständige Minister wird immer wieder vom Apparat gebremst
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Kai Strittmatter; Foto: ag.dpa

  • teilen
  • schließen