Chinesischer Dissident in amerikanischer Obhut

Der Fall des blinden Anwalts Chen Guangcheng könnte die Beziehungen zwischen Peking und Washington belasten.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Christoph Giesen; Foto: dapd

  • teilen
  • schließen