Christian Wulff und die Hochschulautonomie

Seit im letzten Herbst die Pläne des Präsidenten der Georg-August-Universität in Göttingen bekannt geworden sind, das Seminar für Politikwissenschaften erheblich zu verkleinern und die Parteienforschung zu streichen, schlagen die Wellen nicht nur in der politologischen Szene hoch.
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen