Das Martyrium der zwölften Frau

Sie war die Sklavin von Joseph Kony, des brutalsten Milizenführers Afrikas: Als die "Widerstandsarmee des Herrn" Evelyn Amony entführt, war sie elf Jahre alt, als sie fliehen konnte, 22. Nun berichtet sie über ein Leben in der Hölle, das Tausende Kinder immer noch erleiden müssen.
marie-piltz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen