Das Team ohne Kapitän: T-Mobile verzettelt sich ohne Ullrich

Das Team T-Mobile befindet sich im taktischen Lernprozess. Ohne Jan Ullrich und mit einem angeschlagenen Andreas Klöden muss umgedacht werden, bevor es zu spät ist.
jan-stremmel

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen