Dem hat doch Zeus ins Hirn geschissen! Die "Ilias" ist neu übersetzt

Raoul Schrott hat sich mit Lust dafür entschieden, sie in unsere Zeit zu holen, statt uns in die ihrige zu bringen. Von "altem Firnis" wollte er das Epos befreien. Er hat neuen Firnis aufgetragen.
christiane-lutz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: christiane-lutz - Bild: ddp

  • teilen
  • schließen