Der Aufbau-Verlag meldet Konkurs an - Ein Nachruf

Noch hat kein Autor mit dem Gespür, dem Genie und der Gier eines Balzac die frühen neunziger Jahre erzählt: in ihrem Ineinander aus Größenwahn und kleinen Mauscheleien, Befreiung und Enthemmung, Idealismus und Lüge.
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen